Logging Data Server

Den Loudness-Verlauf erfassen, kontrollieren und dokumentieren: Logging Data Server

Exportieren Sie die Messdaten per IP oder USB und zeigen Sie sie in unserer kostenlosen PC-App an.

Die Logging-Data-Server-Lizenz erweitert den Funktionsumfang Ihres TouchMonitors um die Instrumente Logging und Chart (aktivierte Lizenz Loudness and SPL Display (SW20002) erforderlich).

  • Erfassung und Dokumentation von Lautheitsmessungen
  • Umfassende Analyse des Lautheitsverlaufs
  • Optionale Neuberechnung (Recalcualtion)

Das Logging-Instrument sammelt Daten von Loudness- und TruePeak-Messungen und ermöglicht es Ihnen, diese auf einem USB-Stick zu speichern oder über eine IP-Verbindung an die kostenlose PC-Software LQL - Loudness Quality Logger zur Auswertung zu senden.

Das Loudness-Chart-Instrument dient der Anzeige und Analyse von Lautheitsmessungen im Zeitverlauf direkt auf dem Display des TouchMonitors.

Wenn die  Lizenz Timecode Reader (SW20008) aktiviert ist, können die Lautheitsmessungen auch über Timecode gesteuert werden, einschließlich der Möglichkeit, sie neu zu berechnen, falls dieselbe Zeitspanne wiederholt gemessen wird.

Logging

Das Logging-Instrument wird verwendet, um Daten von Loudness- und TruePeak-Messungen zu sammeln und entweder auf einem USB-Stick zu speichern (oberes Beispiel) oder über eine IP-Verbindung (unteres Beispiel) an den LQL - Loudness Quality Logger (kostenlos erhältliche PC-Software) zur Analyse zu senden. Das Instrument ermöglicht die zweistufige Definition von Schwellenwerten, um z.B. die Überschreitung von gesetzlichen oder internen Grenzwerten anzuzeigen und zu protokollieren. Wenn Daten nicht direkt auf einem USB-Stick gespeichert oder vom LQL erfasst werden können, gibt eine zuschaltbare Balken-Anzeige Auskunft über die Menge der zwischengespeicherten Daten im Cache-Speicher.


Technische Daten >          Interaktive Demo >

Chart

Im oberen Bereich zeigt das Chart-Instrument die Qualität (z. B. Überschreitungen) der relevanten Lautheitswerte TP, M, S und I auf horizontalen Balken mit individuell definierbaren Farben an. Im unteren Bereich kann der Verlauf einer Messung (Wert über Zeit) in einem Koordinatensystem mit bis zu vier Graphen fortlaufend gezeichnet werden. Dabei stehen verschiedene Darstellungsmöglichkeiten wie Zeitbereich oder Zeitauswahl für die Auswertung zur Verfügung. Eine dynamische Linie zur Anzeige der Position des Relative Gates und ein zusätzlicher Bargraph zur Anzeige des Integrated-Werts kann eingeblendet werden. Wird nur ein Wert angezeigt, kann dessen Graph vollständig mit Farbe ausgefüllt werden (siehe Bild links).


Technische Daten >          Interaktive Demo >

Praktische Anwendung

  • Behalten Sie den gesamten Verlauf Ihrer Lautheit im Auge
  • Dokumentieren Sie die gemessenen Loudness-Werte Ihres Programms
  • Verfolgen Sie den Verlauf auf Ihrem TM oder Ihrem PC-Monitor
  • Werten Sie die Daten aus und kontrollieren Sie ausgewählte Zeitabschnitte
  • Erhalten Sie frühzeitig Hinweise auf mögliche Korrekturen an Ihrem Programm

Voraussetzungen

 

Wie kann ich Lizenzen bestellen? Bestell-Nr.: SW20014

 

 

€ 600,00 | $ 690,00
(Netto-Preis zzgl. jeweils gültige MwSt.)
Sales-Partner >            Jetzt Lizenzen kaufen >