RTW News

RTW STELLT NEUES ULTRAKOMPAKTES MESSGERÄT VOR

Der TouchMonitor TM3-Primus ermöglicht umfangreiche Loudness- und Audiosignalmessungen für alle budgetorientierten Anwendungen

LAS VEGAS, 7 APRIL 2014 ─ RTW (NAB Booth C1246) aus Köln, einer der führenden Hersteller von Instrumenten zur visuellen Audio-Signalkontrolle für professionelle Anwender in Broadcast, Produktion, Postpro und Qualitätsüberwachung, kündigt mit dem TM3-Primus eine neue innovative und kompakte Produktvariante für Musik-, Wort- und multimediale Tonproduktionen an, die neben einem Betrieb als Tischgerät mit analogen und digitalen Audio-Schnittstellen auch einen neuen USB-Hybrid-Modus bieten wird, durch den innerhalb einer DAW via RTW PlugIn ein Messpunkt direkt abgegriffen und auf dem TouchMonitor dargestellt werden kann. Als neues Modell der preisgekrönten TouchMonitor-Serie wird der TM3-Primus im Entry-Level-Bereich sowohl für den kommerziellen wie auch privat geführten Produktions- und Sendebetrieb eine umfangreiche Ausstattung hochqualitativer, visuell mühelos ablesbarer Messinstrumente für Pegel- und Loudness-Metering zur Verfügung stellen.

Der RTW TM3-Primus bietet als Tischgerät über direkt am Gerät verbaute, analoge und digitale Audio-Schnittstellen den autarken Betrieb als TouchMonitor mit 4,3“ TFT-TouchScreen-Display in einer vollständigen, überaus kompakten Einheit. Zudem wird es über eine USB-Schnittstelle einen neuartigen hybriden USB-PlugIn-Betrieb geben, mit dem direkt innerhalb einer DAW Messungen vorgenommen und am TM3-Primus verarbeitet werden können..

Als preisgünstiges Gerät soll der RTW TM3-Primus den Entry-Level-Bereich der Firma um einen neuen und innovativen Spezialisten erweitern. Der TM3-Primus ist für Loudness- und Pegelmessung mit allen wesentlichen Messgrößen und Messinstrumenten in bewährter RTW-Qualität ausgestattet und eignet sich als ultrakompakte und budgetfreundliche TouchMonitor-Variante sowohl für den professionellen Einsatz an kleineren Arbeitsplätzen im Broadcast, in der Musik- und Wortproduktion sowie in Video-Editing-Suites, und bietet darüber hinaus auch eine neue und hochwertige Produktlösung für den nicht-kommerziellen Einsatz im privaten Hörfunk- und Podcasting-Sektor. Wie die bestehenden Modelle der preisgekrönten TouchMonitor-Serie wird auch der TM3-Primus über eine hochintuitive und anwenderfreundliche Touchscreen-Oberfläche bedient, die eine leichte Handhabung gewährleistet und somit auch für Anwender ohne Hintergrundwissen geeignet ist.

RTW TM3-Primus wird voraussichtlich ab September 2014 ausgeliefert.

Über RTW
RTW aus Köln begleitet den kontinuierlichen Technologiewandel in der professionellen Audiobranche seit mehr als 45 Jahren mit innovativen Instrumenten und Technologien zur visuellen Audio-Signalkontrolle in Broadcast, Produktion, Nachbearbeitung und Qualitätsüberwachung. Die State-of-the-art-Technologie von RTW für Audio- und Loudness-Metering genießt hohe Reputation und wird weltweit in führenden Tonstudios, Rundfunksendern und TV-Sendeanstalten eingesetzt. Mit wegweisenden Produkten wie dem Surround-Sound-Analyzer ist es RTW in seiner langen Firmengeschichte immer wieder gelungen Maßstäbe in Perfektion, Präzision und Bedienkomfort zu setzen und Industriestandards neu zu definieren.

Die TouchMonitor-Baureihe von RTW repräsentiert einen echten Generationswechsel bei der visuellen Audio-Signalkontrolle und beim Loudness-Metering, TM7 und TM9 werden als OEM-Versionen in den Konsolen nahezu aller großen Mischpulthersteller eingesetzt, bündeln die langjährige Erfahrung des Herstellers und verbinden höchste Flexibilität und Modularität mit einer intuitiven Touch-Screen-Bedienoberfläche. Der preislich attraktive TM3 erschließt RTW neue Märkte im Entry-Level-Bereich für Redaktions-Arbeitsplätze, Edit Suites und kleinere Regieräume. Mit der Masterclass PlugIns Serie bietet RTW Messlösungen im Softwarebereich für den Einsatz in DAW´s und Mischpulten.

RTW nimmt maßgeblichen Anteil an der Einführung verbindlicher Standards für die Loudness-Messung und –Steuerung. So bietet der Hersteller der professionellen Audio-Industrie nicht nur die richtigen Produkte an, sondern RTW arbeitet aktiv an der Gestaltung dieser Standards mit. RTW ist gemäß dem internationalen Qualitätsmanagement-System ISO 9001:2008 durch die TÜV Rheinland Cert GmbH zertifiziert.

Weitere Informationen finden Sie auf www.rtw.de, www.facebook.com/rtw.de oder unter +49 221 709130.


Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:


Trisha Lombardo
D. Pagan Communications, Inc.
+1 631 659 2309
trishal@dpagan.com