TM3-Primus

Update 2-00 für TM3-Primus erhältlich: Mit dem Update wurde nochmals die grundsätzliche Stabilität und die Leistungsfähigkeit und die Flash-Fehlerkorrektur verbessert und ein Fehler in der Speicherbereichsverwaltung behoben. Firmware 2-00 steht im Downloadbereich (Manuals & Software) unter "Audio-Monitore/TM3-Primus" zum Download bereit.

Umfangreiche Loudness-Messungen – ultrakompakt und budgetfreundlich


Kompaktes Messgerät für alle kreativen Bereiche der Musikindustrie
Mit der TM3-Primus-Serie bietet RTW eine neue innovative, kompakte und budgetfreundliche Produktvariante für Musik-, Wort- und multimediale Tonproduktionen sowohl im professionellen Umfeld als auch im privat geführten Produktions- und Sendebetrieb. Dafür wurden die Loudness- und Pegelmessgeräte mit allen wesentlichen Messgrößen und hochwertigen, visuell mühelos ablesbaren Messinstrumenten in bewährter RTW-Qualität ausgestattet.

Neben einem Betrieb als Tisch- oder Einbaugerät mit direkt am Gerät verbauten analogen, digitalen und USB-Audio-Schnittstellen verfügt die TM3-Primus-Serie ab Firmware-Version 1-02 über die neuartige USB-Hybrid-Funktion zur direkten Anbindung der Audio-Signale aus der DAW. Zusammen mit dem kostenlosen RTW USB Connect-Software kann so ohne zusätzliche Verkabelung und ohne aufwändiges Signal-Routing direkt abgehört und parallel Messungen mit den TM3-Primus-Geräten vorgenommen werden.

Benutzeroberfläche
Die grafische Benutzeroberfläche wird ganz einfach mit einem Finger bedient. Die ausgewählten Instrumente werden auf der Bildschirmfläche zur optimalen Ablesbarkeit entsprechend kombiniert dargestellt. Alle allgemein gebräuchlichen Parameter sind bereits voreingestellt, so dass nur noch sehr wenige Einstellungen zur Anpassung an individuelle Gegebenheiten seitens des Anwenders erforderlich sind.

Auspacken und messen. TM3-Primus.

Eigenschaften

  • Voll ausgestattetes Messgerät für multifunktionale Audio-Messungen (analog, digital, USB-Audio)
  • Tischgerät oder 2HE-Einbaugerät mit Display, USB-Verbindungskabel und externem USB-Netzteil
  • Kapazitiver 4,3“-Touch-Screen (272 x 480 Pixel)
  • Optimiertes Screen-Layout mit wählbaren Instrumenten
  • Analoger Stereo-Eingang über RCA (unsymmetrisch, einstellbar von –22 dBu (61 mV) bis +24 dBu (12,28 V)
  • Digitaler Stereo-Ein- und Ausgang über RCA (S/PDIF)
  • Micro-USB-Anschluss für digitale Audio-Signale (Stereo, 5.1) und Spannungsversorgung (USB-Netzteil/Computer)
  • PPM/TruePeak-Meter mit analogen und digitalen Skalen
  • Zeigerinstrumente (Moving Coil) mit PPM-, VU- und BBC-Modus
  • Loudness-Messung gemäß EBU R128, ITU-R BS.1770-3/ 1771-1, ATSC A/85, ARIB, OP-59, AGCOM, CALM Act
  • Summierender Loudness-Bargaph, M, S oder I wählbar
  • Numerische Anzeigen
  • LRA-Instrument (Loudness Range) mit MagicLRA-Modus
  • Loudness-Chart-Instrument (Verlauf über Zeit)
  • 2-Kanal Audio-Vektorskop
  • Stereo-Korrelator
  • RTA
  • Monitoring-Instrument mit Bildschirmschieberegler
  • Downmix für USB-Surround-Signale, Ausgabe über S/PDIF Out-Anschluss
  • Tastenfeld
  • USB-Hybrid-Funktion: Mit RTW USB Connect Software gleichzeitiges Abhören und Messen z. B. direkt aus einer DAW möglich (siehe Karteireiter "USB Connect")

Modelle

TM3-Primus


TM3-Primus
Tischgerät im stabilen Tischgehäuse mit integriertem Standfuß (ca. 82,5 x 138 x 50 mm, B x H x T), USB-Verbindungskabel und USB-Netzteil

TM3-Pri-2U
2HE-Einbaugerät mit Einbaublende für den Einbau in Frontplatten (ca. 82 x 160 x 29,7 mm, B x H x T), USB-Verbindungskabel und USB-Netzteil

jeweils bestehend aus:


  • Hardware
    Einfach zu bedienende grafische Benutzeroberfläche, hochwertiger kapazitiver 4,3"-Touch-Screen, Spannungsversorgung über USB 2.0 Micro-B-Anschluss (USB-Netzteil oder Computer)

  • Audio-Interface

    • Analoger Stereo-Eingang (Kanäle L und R) über 2 x RCA (unsymmetrisch), einstellbar mit Potis von 61 mV bis 12,28 V
    • Digitaler Stereo-Eingang über RCA (S/PDIF, unsymmetrisch, 75 Ohm)
    • Digitaler Stereo-Ausgang über RCA (S/PDIF, unsymmetrisch)
    • Digitale Audio-Signale (Stereo, 5.1) über USB 2.0 Micro-B-Anschluss


  • Software-Paket
    TP/PPM Bargraph, Zeigerinstrumente (Moving Coil), Loudness-Summen-Bargraph, numerische Anzeige, Loudness-Chart-Instrument, Loudness-Range-Instrument (LRA), Audio-Vektorskop, Real-Time-Analyzer, Korrelationsgradmesser, Abhör-Instrument (Monitoring) und Tastenfeld.

Vor der Verwendung von USB-Audio-Signalen müssen die TM3-Primus-Geräte als USB-Audio-Gerät für die Sound-Ausgabe (Mac® OS X) oder als Standard-Wiedergabegerät (Windows®) auf den entsprechenden Computern definiert werden. Hinweise dazu finden Sie in den TM3-Primus-USB-Audio-Setup-Anleitungen, die im Mitgliederbereich unter "Audio-Monitore/TM3-Primus - Manuals" zum Download bereit stehen.

Alternativ können Sie die RTW USB Connect Software installieren. Hinweise dazu finden Sie auf dem USB Connect-Karteireiter oder auf der RTW USB Connect Produktseite.

Auf Windows®-Systemen ist in jedem Fall zusätzlich die Installation des RTW Primus USB-Audio-Treibers erforderlich. Diesen erhalten Sie im Mitgliederbereich unter "Audio-Monitore/TM3-Primus - Software".

   

Weitere Details finden Sie unter "Instrumente" und im TM3-Primus Datenblatt (siehe Karteireiter "Download").

Instrumente


Mit dem Smart-Software-Paket ist der TM3-Primus komplett ausgestattet. Die Software deckt einen umfangreichen Bereich der bewährten RTW-Messwerkzeuge ab. Alle wichtigen Messgrößen zur Einhaltung vorgegebener Anforderungen stehen damit zur Verfügung. Neben der Signalverarbeitung und den Funktionen zur Steuerung verfügt die Software über die folgenden Instrumente:

TP/PPM Bargraph
PPM und TruePeak-Meter für analoge und digitale 2-Kanal-Stereo-Signale und USB-Audio (2-Kanal, 5.1), mit analogen Skalen (DIN5, TP60, Nordic, BR IIa, SMPTE24, NHK) und digitalen Skalen (TP60, Dig60, Nordic, BR IIa, VU), numerische Anzeige

MC - Moving Coil
Zeigerinstrumente mit PPM-Anzeige (BR IIa), VU-Anzeige und kombinierter PPM- und Loudness-Anzeige (BBC-Modus)

Loudness Bar
Loudness-Sum-Instrument zur Anzeige der Loudness-Summen-Werte M, S oder I einer Loudness-Messung entsprechend EBU R128, ITU BS.1770-3/1771-1, ARIB, ATSC A/85, OP-59, AGCOM oder CALM Act auf einer Bargraph.

Loudness Numeric Instrument
Loudness-Num-Instrument zur numerischen Anzeige aller relevanten Werte einer Loudness-Messung: M, S, I, LRA, TPmax, Mmax, Smax.

Magic LRA
Loudness-Range-Instrument im MagicLRA-Modus zur grafischen Darstellung von Loudness-Varianzen.

Chart
Loudness-Chart-Instrument zur grafischen Darstellung und Auswertung des Verlaufs einer Loudness-Messung über Zeit direkt auf dem Bildschirm.

VSC - Vectorscope
2-Kanal-Audio-Vektorskop zur Anzeige der Phasenbeziehungen zwischen den Kanälen eines Kanalpaares (Lissajous-Figur).

RTA
Echtzeit-Spektrum-Analysator-Instrument (Real Time Analyzer) zur Anzeige der spektralen Verteilung des Frequenzbereiches der Eingangskanäle auf 31 Filterbändern. Hochpassfilter für Zusatzband (> 20 kHz).

Monitoring
Das Monitoring-Instrument bietet eine Abhörsteuerfunktion mit Bildschirm-Pegelregler zum Abhören angezeigter Signale und erzeugt einen Downmix von USB-Surround-Signalen zur Ausgabe über den S/PDIF-Out-Anschluss.

Correlator
Stereo-Korrelator-Instrument zur Anzeige der Phasenbeziehung zwischen den Kanälen eines Stereo-Signals (Mono-Kompatibilität).

Tastenfeld
Das Tastenfeld enthält die für verschiedene Instrumente wählbaren Bildschirmtasten mit definierten Funktionen.

   

Weitere Details finden Sie im TM3-Primus Datenblatt (siehe Karteireiter "Download").

USB Connect

SW50300
Kostenlos erhältliche Plug-in und „Stand-alone“-Anwendung zum gleichzeitigen Abhören und Messen mit TM3-Primus-Geräten (USB-Hybrid-Funktion) und zur Fernsteuerung der Start-/Stop-/Reset-Funktionen.

  • Gleichzeitiges Abhören und Messen möglich.
  • Plug-in-Betrieb zur direkten Audio-Verbindung zwischen DAW und TM3-Primus per USB-Connect.
  • Direkter Bezug von Stereo- oder 5.1-Audio-Signalen aus der DAW.
  • Im Computer-System keine Definition des TM3-Primus als Standard-Wiedergabe- bzw. Audio-Ausgabe-Gerät erforderlich.
  • Fernsteuerung der Loudness-Funktionen Start-/Stop-/Reset, des Zeitabschnitts im Chart und der Referenz im RTA des direkt verbundenen TM3-Primus oder MM3 MusicMeter über das Plug-in.
  • Start-/Stop-/Reset-Funktionalität kann an die Steuerung der DAW gekoppelt werden.
  • „Stand-alone“-Betrieb zum gleichzeitigen Messen und Anhören von Audio-Signalen auch ohne DAW.

Weitere Details und den kostenlosen Download der USB Connect Software finden Sie auf der USB Connect Produktseite.

Downloads

Manuals & Software

Downloads für Manuals & Software finden Sie in unserem Download-Bereich.