Immersive-Sound-Analyzer

Intuitive Erfassung der räumlichen Balance immersiver Surround-Programme

  • Umfangreicher, doch kompakter Überblick über Immersive-Audio-Signale
  • Einfaches Ablesen des wahrgenommenen räumlichen Schwerpunkts
  • Korrelatoren und LFE-Phasen-Warnung zur Vermeidung von Downmix-Fehlern


Das Gesicht der Lizenz ist der ISA - Immersive Sound Analyzer. Er kombiniert die Eigenschaften zweier Surround-Sound-Analyzer und stellt deren Beziehung untereinander grafisch dar. Entsprechend intuitiv können alle wichtigen technischen und subjektiven Parameter von Surround-Formaten wie 5.1.2, 5.1.4, 7.1.2 oder 7.1.4 auf einfache Weise abgelesen werden.

Hauptbestandteil der genannten Formate sind die beiden Ebenen Main-Bed mit dem 5.1- oder 7.1-Anteil des Signals und Upper-Bed mit dem 2.0- oder 4.0-Anteil. Im ISA werden die beiden Ebenen jeweils durch übereinanderliegende, mit dem Surround-Sound-Analyzer vergleichbare Anzeigen vertreten, ein veränderlicher weißer Punkt gibt Auskunft über die Loudness-Beziehung zwischen den Ebenen bzw. über die wahrgenommene Position und Höhe des Signals und des subjektiv empfundenen, räumlichen Schwerpunkts.

Die Gesamt-Loudness kann zudem ebenenübergreifend gemessen und dargestellt werden.
 

   

Hauptebene (Main Bed)
 
Obere Ebene (Upper Bed)
 
Beziehung zwischen den Ebenen
 

Praktische Anwendung

  • Richten Sie Ihren Blick auf die räumliche Gesamt-Balance Ihres Surround-Programms
  • Messen Sie ebenenübergreifend die Gesamt-Loudness
  • Überwachen Sie die Beziehungen zwischen den Ebenen
  • Identifizieren Sie Phasenprobleme und stellen Sie sicher, dass der Downmix Ihres Audio-Programms korrekt ist
  • Überprüfen Sie die Stereo-Breite und die wahrgenommene Position zwischen jedem Kanalpaar
  • Prüfen Sie den Pegel entsprechend Loudness
  • Informieren Sie sich über mögliche Korrelationsprobleme mit dem LFE-Kanal

Voraussetzungen

 
Wie kann ich Lizenzen bestellen? Bestell-Nr.: SW20015
 

   

€ 600,00 | $ 690,00
(Netto-Preis zzgl. jeweils gültige MwSt.)